Voltigierpferde des Augsburger-Pferdesportvereins

Home Reiten Die Anlage Voltigieren T1 T2 T3 T4 BG1 BG2 Juniorteam Einzel Doppel Voltigierpferde Archiv Gästebuch Termine Sponsoren Kontakt

Unsere Voltigierpferde




Eaven


Wir haben uns in Holland mehrere Voltigierpferde angesehen. Und da war er! Dank der vielen Unterstützer unserer Crowdfunding Aktion konnten wir ihn im Mai 2017 zu uns in den Stall holen. Nun werden wir uns aneinander gewöhnen und wenn er soweit ist die erste Pferdeprüfung gehen. Im Training macht er sich bereits sehr gut. Wir halten euch auf dem Laufenden!
Eaven


Hochadels Junior
Hochadels Junior
Stockmaß: 180 cm


Junior ist 2005 geboren. Er wurde von Kathrin Plößl und der zweiten Turniergruppe zum Voltigierpferd ausgebildet. 2013 wurde er zum ersten Mal auf einem Turnier vorgestellt und unterstützt seit dem seine Voltis bei jedem Auftritt. Er ist durch und durch ein Turnierpferd und bleibt absolut cool, auch wenns mal ein bisschen stressig wird. Unser Junior läuft zwei mal pro Woche für die zweite Gruppe im Training, wird außerdem Dressur geritten und darf so oft es geht auf die Koppel. Seine Qualitäten als Zirkuspferd stellt er beim Öffnen von Boxentüren oder Reißverschlüssen unter Beweis.


Andiamo


Zuchtgebiet: Bayern
Gezüchtet von: Andrzej Stasiak
Farbe: Brauner, Wallach
Stockmaß: 167 cm


Andiamo ist am 08.04.2006 geboren, und ist das erste Voltigierpferd aus eigener Zucht. Mit Judith Stasiak an der Longe und Laura Glas am Pferd machte er 2010 seine ersten Voltigierversuche. Andiamo blieb bei allen vorsichtigen Übungen ganz gelassen und hat sich somit als Voltigierpferd empfohlen. Nach seiner einjährigen Ausbildung zum Voltigierpferd von Oktober 2011 - September 2012, ging Andiamo im Oktober 2012 seine erste Voltigierpferdeprüfung. Seit der Saison 2013 ist er das Voltigierpferd der TG III. Ab Mitte Januar 2016 läuft er auch für die Breitensportgruppe IV.
Andiamo


Ikarus


Zuchtgebiet: Bayern
Stockmaß: 184 cm
Ikarus ist 1996 geboren. Wir haben ihn schon als Vierfährigen direkt vom Züchter gekauft, selbst eingeritten und anvoltigiert. Für seine Ausbildung haben wir uns viel Zeit gelassen. Seit 2003 ist er mit der 1. Gruppe auf Turnieren unterwegs und hat sich zusammen mit seiner Gruppe bis M** hochgearbeitet.
Zweimal pro Woche geht er für Gruppe und Einzel im Training. Außerdem wird er Dressur geritten und geht mitunter auch an der Doppellonge und unter dem Damensattel. Natürlich kommen auch Ausritte ins Gelände oder Koppelgang nicht zu kurz. Im Winter und im Sommer bekommt er immer eine mehrwöchige Pause vom Voltigieralltag, damit ihm die Lust am Sport nicht verloren geht. Denn ohne seine Hilfe wäre unser Erfolg gar nicht erst möglich.


Ikarus
Ikarus


Amigo
  

Rasse: Haflinger
Amigo ist 1995 geboren. Er wurde unter Judith Stasiak für die 2. Gruppe zum Voltigierpferd ausgebildet. Mit dieser Gruppe startete er erstmals auf einem Voltigiertag und holte mit seiner Mannschaft prompt den ersten Platz. Er erarbeitete sich zusammen mit der 2. Gruppe den Aufstieg bis in die Leistungsklasse L. Da die 2. Gruppe schließlich zu groß für ihn wurde geht er nun mit der 3. Gruppe auf Turniere. Auch diese Gruppe führte er von  2007 - 2012 von A zu L und holte sich auch schon eine Aufstiegsnote für M*. Nun ist auch die 3. Gruppe zu groß für ihn und mit 17 Jahren geht er nun in den Turnierruhestand.
Er läuft weiterhin für die Breitensportgruppe (Schritt-Schritt) die TG V.
Ansonsten ist zu sagen, dass Amigo der absolute Liebling bei der jüngeren Generation unserer Voltigierer ist. Er macht wirklich alles mit, auch wenn er an der Weihnachtsfeier mit Zipfelmütze laufen muss.


Amigo
Amigo


Unsere Ehemaligen


Fellino
Fellino


Fellino wurde als Voltipferd für die 2. Gruppe gekauft. Er war ein paar mal mit Gruppe und Einzel auf Turnier. Da er aber Probleme mit den Sehnen bekam, wurde er eine Zeit lang beurlaubt. Er wurde dann das Voltigierpferd der 4. Gruppe. Seit Januar 2016 darf er seine Rente genießen.




Chantal


Stockmaß: 174 cm
Chantal ist 2000 geboren. Sie wurde von Kathrin Plößl und der 2. Turniergruppe zum Voltigierpferd ausgebildet. 2009 wurde Sie zum ersten Mal auf Turnier vorgestellt. Leider musste sie verletzungsbedingt in den vorzeitigen Ruhestand gehen. Mit Hochadels Junior hat die zweite Gruppe einen würdigen Nachfolger für Chantal gefunden.


Chantal
Faron




Faron


Zuchtgebiet: Bayern
Stockmaß: 180 cm
Faron ist 2004 geboren. Gefunden haben wir ihn durch einen Hinweis eines Bekannten, "da stünde in der Fohlenaufzucht ein großes Pferd". Wir fuhren also dorthin und kurze Zeit später, nämlich im März 2008 zog er dann bei uns im Stall ein. Seitdem befand er sich im Beritt bei unserem Vorstand Gerd Morasch und wurde unter Diana Häusler langsam an das Voltigieren gewöhnt. Faron lief für das Juniorteam und ging mit unseren Einzelvoltigierern auf Turnier. Leider verletzte er sich schwer und kann deshalb nicht mehr im Voltigiersport laufen.


Lord


bis vor einigen Tagen schien unsere Welt noch in Ordnung. Das Training lief gut, unser Voltineuling Lorti machte nach einigen Hochs und Tiefs gute Fortschritte und wir alle aus der 1. Turniergruppe waren fleißig am Trainieren. Es schien als würde der kommenden Saison nichts mehr im Wege stehen.
Aber alles kam anders wie geplant, als uns alle die Nachricht am 20.12.2016 erreichte. Am Vorabend hat sich Lord in seiner Box extrem erschrocken, ist in Panik verfallen und gestürzt. Es gab keine Rettung mehr für unseren kleinen Schatz. Er starb innerhalb einer halben Stunde. Das einzig tröstliche für uns ist, dass er in seinen letzten Minuten nicht alleine war. Zwei unserer Mädels standen ihm zur Seite.
Der gerufene Tierarzt kam als er bereits verstorben war und konnte nur feststellen, dass es keine Rettung für ihn gegeben hätte.
Unser Fuchs Lorti hinterlässt eine große Lücke in unseren Herzen, die während der eigentlich schönen Weihnachtszeit besonders schmerzt.
Nichtsdestotrotz möchten wir den Kopf nicht in den Sand stecken und für unseren Sport kämpfen.
Lord - Augsburger Pferdesportverein